Fragen oder Termin? ☎ 089 - 289 700 31

Bodylifting in München vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Nach starken Gewichstverlusten kann es teilweise zu einem massiven Hautüberschuss an mehreren Körperstellen kommen. Ein Bodylifting kann dies korrigieren. Informationen zum Ablauf, Risiken, Kosten, etc. und Terminvereinbarung:
☎ 089 - 289 700 310

Erschlaffte Oder hängende Haut nach einer starken Gewichtsreduzierung ist oftmals weder durch Diät, Sport, Massagen oder Fettabsaugung zu beheben. Die Haut hat ihre Elastizität verloren und bildet sich nicht mehr zurück. Sie kann mit einem Bodylifting entfernt und gestrafft werden. Das ganze wird oftmals auch als Bodysculputuring bezeichnet.

Wann wird ein Bodylifting eingesetzt bzw. für wen ist ein Bodylifting interessant?

Nach starker Gewichtsreduzierung entsteht oftmals ein Hautüberschuss, welcher durch ein Bodylifting entfernt werden kann.

Welche Unterschiede gibt es bei einem Bodylifting?

Grundsätzlich wird bei der Operationsplanung für Bodylifting die Operation in 3 Teilbereiche aufgeteilt:

  • hinteres Bodylifting
  • vorderes Bodylifting
  • seitliches Bodylifting

Hierbei werden folgende Körperzonen berücksichtigt:

  • Bauch
  • Oberschenkel
  • Po
  • Brust

Je nach Ausprägung und Lage der erschlaffen Bereiche wird der Operationsumfang definiert. Allgemein gültige Aussagen können nicht getroffen werden, da die Operationsumfänge sehr individuell sind (siehe Bilder Bodylifting).

Ziel von einem Bodylifting

Das Operationsziel von einem Bodylifting ist die Straffung der Haut und die Entfernung vorhandener Zellulitis. Nach der Operation verbleibt meist eine Narbe auf Gürtelhöhe.

Ablauf Bodylifting

Bei der Voruntersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation fest. Wir zeigen Ihnen die für Sie möglichen Behandlungsmethoden und deren Vor- und Nachteile. Wir erklären Ihnen ausführlich Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf.

Bodylifting - Kosten und Preise

Die genauen Kosten für ein Bodylifting können erst nach einer entsprechenden Untersuchung gesagt werden, da die OP-Methode, der Operationsaufwand, das benötigte Material, etc. erst definiert werden kann, wenn Ihre Ausgangvoraussetzungen und das gewünschte Zielergebnis bekannt ist.

Je nach Operationsumfang bewegt sich der Kostenrahmen für ein Bodylifting meist zwischen EUR 5000,- und EUR 13000,- (abhängig vom Operationsaufwand).

Mehr zum Thema Bodylifting

Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie für ein Bodylifting in München

Dr. Knapp

Dr. med Andreas Knapp

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie München

Nymphenburger Str. 92
80636 München

Informationen und Terminvereinbarungen für Ihr Bodylifting in München vom Facharzt Plastische Chirurgie:
☎ 089 - 289 700 310

Bodylifting vom Facharzt Plastische & Ästhetische Chirurgie

Sie haben weitere Fragen zur Plastischen und Ästhetische Chirurgie in München oder wollen mehr über den Eingriff oder uns erfahren? Informationen zu Ihrem Bodylifting vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
☎ 089 - 289 700 310